Wisdom Trainer Detail

Gertrud Muralt

Personal details:

Firstname:
Gertrud
Lastname:
Muralt
Country:
Switzerland
Topics:
Leadership, Communication, Innovation, Leadership for teams, Personality Development
Gertrud Muralt

Career

  • Zertifizierte NeuroChangeSolutions Consultant von Dr. Joe Dispenza, USA
  • Nachdiplom „Vorgesetzten Seminar“ IAP (Institut für angewandte Psychologie), Zürich
  • Eidgenössisch diplomierte Marketingplanerin

Experience

Gertrud Muralt ist seit November 2016 zertifizierte NeuroChangeSolutions Consultant. Sie hat über 18 Jahre Führungserfahrung aus ihrer Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung, ist fünf-sprachig (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Schwedisch) und hat ihre 12-jährige Verkaufs- und Marketing Expertise in der Automobil- und Flughafen-Industrie der Schweiz, Schweden und den USA erworben. Berufserfahrungen im diplomatischen Umfeld runden ihr Profil ab.

Als passionierte Pferde-Frau mit über 40-jähriger Pferde-Erfahrung führt Gertrud ebenfalls Seminare für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung (horse-based training) durch.

Gertrud setzt die Prozesse und Werkzeuge aus der Neurowissenschaft ein, um positive Veränderungen in Unternehmen, Teams und Personen zu bewirken und diese Wissenserweiterung bei den immer häufigeren, schnelleren und komplexeren Veränderungen im Berufsalltag erfolgreich einzusetzen.


References

  • Privatwirtschaft
  • öffentliche Verwaltung

Testimonials

  • Dave B. aus Oberurnen «Danke für die anregenden und interessanten 1 1/2 Tage. Ich bin überzeugt, NCS wird mein Leben noch mehr 'schärfen', Ich freue mich auf das Anwenden und Umsetzen!» 
  • Sonja R. aus Luzern «"Gertrud ist sehr persönlich, vertrauenswürdig und auch glaubwürdig» 
  • Alessandro G. from Berne “If everyone would attend this seminar, the world would be a better place!”
  • Judith V. from Berne “A complex topic explained and practiced in a clear and passionate way that touched my heart.”
  • Sandra D. from Gümligen “Great combination to learn new information about neurology and apply it simultaneously.”